Wie stelle ich meinen Intelligenten Zeitplan (Smart Schedule) für die Warmwasserbereitung ein?

Der Intelligente Zeitplan für die Warmwasserbereitung wird ähnlich wie für Heizzonen eingestellt.

In dem Reiter Home kannst du den Tag in verschiedene Zeitblöcke unterteilen und für jeden dieser Blöcke eine Einstellung treffen.

Für viele Heizsysteme kannst du neben der Einstellung, ob die Warmwasserbereitung an oder aus sein soll, auch die Temperatur des Warmwassers einstellen. In diesem Fall kannst du im Reiter Away einstellen welche Temperatur das Warmwasser haben soll, wenn niemand zu Hause ist, oder für diese Zeiten die Warmwasserbereitung ausschalten.

In der Regel ist es ausreichend eine Einstellung für tagsüber (Warmwasser aktiviert) und für nachts (Warmwasser deaktiviert) zu treffen. Durch die ortsabhängige Steuerung wird die Warmwasserbereitung immer automatisch in die entsprechende Away-Einstellung gebracht, wenn niemand zu Hause ist, und es wird mit minimalem Energieaufwand immer dann Warmwasser bereit gestellt, wenn du es benötigst.

Erfahre mehr in unserem Artikel zu den Einstellungen des Intelligenten Zeitplans.