Um den schwarzen Stift deines Smarten Heizkörper-Thermostats in das Gehäuse fahren zu lassen, starte das Gerät neu.

Bei erfolgreichem Neustart leuchtet „Hi“ auf dem Display des Gerätes auf. Beim Smarten Heizkörper-Thermostat Basic leuchten die Striche neben den Temperaturangaben auf dem Display auf und gehen wieder aus. Bei beiden Geräten fährt der schwarze Stift wieder ein.

Wenn du dein Smartes Heizkörper-Thermostat anschließend wieder montierst, startet die Kalibrierung, um den Start- und Endpunkt des Ventils zu ermitteln.

Weitere Informationen:

Wie kann ich die Kalibrierung des Smarten Heizkörper-Thermostats zurücksetzen, um es an einem anderen Heizkörper anzubringen?

War diese Antwort hilfreich für dich?