Funk-Temperatursensor oder Smartes Thermostat

Ersetze die leeren Batterien aus deinem Smarten Thermostat oder Funk-Temperatursensor durch drei volle Alkaline AAA Batterien (LR03).

Einige Modelle des Smarten Thermostats haben eine Schraube an der Unterkante. In diesem Fall brauchst du zum Öffnen des Geräts einen Schraubendreher.

Smartes Heizkörper-Thermostat

Von der Hardware-Version deines Smarten Heizkörper-Thermostats ist abhängig, welche Batterien du für das Gerät verwendest. (Das Gerätemodell findest du am Gerät in der Nähe der Pairing-Taste).

Für VA01 Smarte Heizkörper-Thermostate:

  • zwei volle Alkaline AA Batterien (LR6)

Für VA02 Smarte Heizkörper-Thermostate (ab 2019 erhältlich):

  • zwei volle Alkaline AA Batterien (LR6) oder

  • zwei wiederaufladbare Panasonic Eneloop AA 1900 mAh NiMH Batterien (die Nutzung von anderen wiederaufladbaren Batterie-Typen wird nicht empfohlen)

Öffne das Batteriefach und entferne die Batterien. Warte 10 Sekunden, setze die Batterien wieder ein und schließe das Fach. Anschließend wartest du 1 Minute, bevor du das Gerät erneut anbringst. Auf diese Weise wird eine erfolgreiche Kalibrierung des Geräts sichergestellt.

Dein Smartes VA02 Heizkörper-Thermostat erkennt automatisch, ob du Alkaline- oder wiederaufladbare Batterien verwendest und stellt sich auf die unterschiedlichen Entladungswerte ein, um so zum richtigen Zeitpunkt die E-Mail mit dem Hinweis auf schwache Batterien zu senden.

Allgemein gilt:

Beachte beim Auswechseln der Batterien bitte Folgendes:

  • Deine Geräte funktionieren möglicherweise nicht und können sogar Schaden nehmen, wenn deren Batterien durch einen unpassenden Batterie-Typ ersetzt werden.

  • Kombiniere in einem Gerät keine verschiedenen Batterie-Typen miteinander und auch keine alten mit neuen Batterien. Tausche immer alle Batterien gleichzeitig aus.

  • Bitte stell aus Sicherheitsgründen beim Batteriewechsel eines verkabelten Smarten Thermostats sicher, die Stromversorgung des Heizsystems auszuschalten, bevor du die Frontabdeckung des Geräts entfernst.

  • Bitte achte darauf, die positiven (+) und negativen (-) Polaritäten der neuen Alkaline-Batterien gemäß der Abbildung im Batteriefach deines Geräts richtig einzusetzen.

War diese Antwort hilfreich für dich?