Das Problem kann mit der Kalibrierung des Touch-Sensors in der Smarten Klimaanlagen-Steuerung zusammenhängen.

Zur Lösung musst du die Kalibrierung der Touch-Flächen folgendermaßen zurücksetzen:

  1. Trenne deine Smarte Klimaanlagen-Steuerung vom Stromnetz.

  2. Anschließend wartest du eine Minute.

  3. Dann schließt du die Smarte Klimaanlagen-Steuerung wieder an. Für einen erfolgreichen Neustart des Geräts achte bei diesem Vorgang bitte darauf, die Anzeige nicht zu berühren.

Um dieses Phänomen in der Zukunft zu vermeiden, platziere die Smarte Klimaanlagen-Steuerung bitte vor dem Einstecken immer auf einer ebenen und stabilen Fläche wie einem Tisch, einem Regal oder an einer Wand. Du kannst auch den tado°-Standfuß verwenden, um deine Smarte Klimaanlagen-Steuerung besser zu positionieren.

Anstatt fester auf die Anzeige zu drücken, empfehlen wir, eine größere Fläche des berührungsempfindlichen Bereichs mit den Fingern abzudecken. Die blau markierten Flächen in der Abbildung unterhalb zeigen die berührungsempfindlichen Bereiche auf deiner Smarten Klimaanlagen-Steuerung.

War diese Antwort hilfreich für dich?