Wassergeführte Fußbodenheizsysteme werden in der Regel durch ein verkabeltes Thermostat pro Raum geregelt. Das verkabelte Smarte Thermostat von tado° kann diese vorhandenen Raumthermostate ersetzen. Für mehrere Räume mit Fußbodenheizung benötigst du ein verkabeltes Smartes Thermostat für jeden Raum, den du mit tado° regeln möchtest.

Zusätzlich kannst du diesen Aufbau mit einem tado° Funk-Empfänger als Add-on erweitern, um die Therme zu steuern.

Diese zentralen Heizungssysteme können mit einer der folgenden Konfigurationen geregelt werden:

1. Regelung von Räumen mit wassergeführter Fußbodenheizung durch verkabelte Smarte Thermostate

Verkabelte Smarte Thermostate regeln jeden Raum mit Fußbodenheizung unabhängig voneinander. tado° steuert das Ventil, das den Wasserdurchfluss zum Raum regelt.

Räume, in denen kein Smartes Thermostat installiert ist, werden weiterhin mit konventionellen Raumthermostaten geregelt.

Dazu benötigst du folgende tado°-Geräte:

  • Starter Kit - Smartes Thermostat V3+ (Verkabelt) (beinhaltet ein verkabeltes Smartes Thermostat und eine Internet Bridge)

  • Add-on - Smarte Thermostate (Verkabelt) für alle zusätzlichen Räume

2. Regelung von allen Räumen mit wassergeführter Fußbodenheizung durch Smarte Thermostate und Regelung der Therme durch einen tado° Funk-Empfänger (empfohlen)

Die Smarten Heizkörper-Thermostate kommunizieren mit dem tado° Funk-Empfänger. tado° schaltet die Therme ein, wenn in einem Raum Heizbedarf entsteht.

Diese Konfiguration ermöglicht die optimale Temperaturregelung jedes Raumes und stellt sicher, dass die Therme nicht unnötigerweise eingeschaltet wird.

Dazu benötigst du folgende tado°-Geräte:

  • 1x Starter Kit - Smartes Thermostat V3+ (Verkabelt) (beinhaltet ein Smartes Thermostat und eine Internet Bridge)

  • Add-on - Smarte Thermostate (Verkabelt) für alle zusätzlichen Räume

  • Add-on - Funk-Empfänger

3. Regelung von einigen Räumen mit wassergeführter Fußbodenheizung durch Smarte Thermostate und Regelung der Therme durch einen tado° Funk-Empfänger

Der Funk-Empfänger schaltet die Therme ein, wenn einer der von tado° gesteuerten Räume Heizbedarf meldet.

Die Räume, die nicht von tado° gesteuert werden, werden geheizt, wenn der Funk-Empfänger die Therme einschaltet.

Dazu benötigst du folgende tado°-Geräte:

  • 1x Starter Kit - Smartes Thermostat V3+ (Verkabelt) (beinhaltet ein Smartes Thermostat und eine Internet Bridge)

  • Add-on - Smarte Thermostate (Verkabelt) für alle zusätzlichen Räume

  • Add-on - Funk-Empfänger

Weitere Informationen:

War diese Antwort hilfreich für dich?