Wenn du deine tado° Geräte besitzt, musst du nur folgendes tun, um sicherzustellen, dass die neuen Besitzer deine Geräte nutzen können:

Ich verkaufe mein Haus inklusive der tado° Geräte.

Du kannst das Eigentum an einem tado° Gerät nur dann übertragen, wenn du es besitzt und es nicht gemietet hast.

Zur Übertragung deiner tado° Geräte an einen neuen Eigentümer:

  1. Lade sie über die App zu deinem tado° Zuhause ein.

  2. Sobald sie deine Einladung angenommen haben, müssen entweder die neuen Eigentümer oder du die mit dem Konto verbundenen Kontaktdaten aktualisieren unter Einstellungen > Zuhause-Daten > Kontaktdaten.

  3. Als Nächstes musst dich selbst aus dem tado° Zuhause entfernen.

Ich vermiete meine Immobilie und habe neue Mieter.

Zur Gewährung des Zugangs deiner Mieter auf deine tado° Geräte:

  1. Lade sie über die App zu deinem tado° Zuhause ein.

  2. Sobald sie deine Einladung angenommen haben, erhalten alle gleichermaßen Zugang zum Konto.

  3. Wenn du vorher schon Mieter mit Zugang zu tado° hattest, musst du diese aus dem tado° Zuhause entfernen.

Diesen Vorgang musst du jedes Mal wiederholen, wenn neue Mieter ein- oder ausziehen.

Bitte beachte: tado° hat keine unterschiedlichen Zugangsebenen. Jedes Mitglied des tado° Zuhauses hat den gleichen Umfang an Zugriff wie du und kann dich ebenfalls auf gleiche Weise aus dem Zuhause entfernen.

Wenn du von einem Mieter aus dem tado° Zuhause entfernt wurdest, hast du die Möglichkeit, dich wieder hinzufügen zu lassen oder die Geräte mit einem neuen Konto erneut zu registrieren, um wieder die Kontrolle über deine tado° Geräte zu erhalten.

Weitere Informationen:

Ich ziehe um und nehme meine tado° Geräte mit. Wie kann ich sie in meinem neuen Zuhause einrichten?

Ich bin umgezogen und in meiner neuen Wohnung ist tadoº bereits installiert. Wie kann ich auf die Geräte zugreifen?

War diese Antwort hilfreich für dich?