Kompatibel:

Thermostatische Heizkörperventile

Smarte Heizkörper-Thermostate von tado° funktionieren lediglich mit thermostatischen Heizkörperventilen. tado° ersetzt deinen vorhandenen thermostatischen Heizkörper-Kopf.

Diese Thermostat-Köpfe haben einen Sensor, der Wachs oder Flüssigkeit enthält, die sich bei steigender Raumtemperatur ausdehnt und bei sinkender Temperatur zusammenzieht. Dadurch wird der Stift im Ventil-Unterteil verstellt; beim Zusammenziehen fließt mehr Warmwasser zum Heizkörper, beim Ausdehnen hingegen wird der Warmwasserdurchfluss reduziert.

Die meisten thermostatischen Heizkörperventile sind mit Zahlen, Displays oder anderen Tasten zur Steuerung ausgestattet.

Thermostatische Heizkörper-Köpfe können leicht abmontiert und durch ein Smartes Heizkörper-Thermostat von tado° ersetzt werden, um die Temperaturregelung zu verbessern.

Beispiel für ein gängiges thermostatisches Heizkörperventil mit einziehbarem Stift.

Überprüfe hier, ob tado° mit deinem thermostatischen Heizkörperventil kompatibel ist.

Inkompatibel:

Manuelle Ventile

Ein manuelles Ventil (nicht thermostatisch) ist ein einfaches Auf/Zu-Ventil, das wie ein Wasserhahn funktioniert. Es regelt den Warmwasserfluss zum Heizkörper und verändert die Raumtemperatur nur, wenn du es manuell ein- oder ausschaltest. tado° ist nicht mit manuellen Ventilen kompatibel.

Beispiel für ein gängiges manuelles Ventil mit rotierenden Düsen.

Manuelle Ventile haben in der Regel keine Zahlen oder Tasten. Auf einem manuellen Ventil können Plus- und Minuszeichen (oder An-/Aus-Zeichen) zu sehen sein, welche die Drehrichtung angeben. Im Gegensatz zu thermostatischen Ventilen haben manuelle Ventilekeinen Stift, der hinein- und herausgeschoben werden kann.

Du kannst dein manuelles Ventil durch ein thermostatisches Heizkörperventil M30 x 1,5 mm ersetzen lassen, um das Smarte Heizkörper-Thermostat von tado° installieren zu können. Wir empfehlen, dies von einem Fachmann durchführen zu lassen.

Rücklauftemperaturbegrenzer-Ventile (RTL-Ventile)

Die Smarten Heizkörper-Thermostate von tado° sind nicht mit Rücklauftemperaturbegrenzer-Ventilen (RTL-Ventile)​kompatibel, die für Fußbodenheizungssysteme eingesetzt werden.

Das liegt daran, dass die Smarten Heizkörper-Thermostate von tado° die Raumlufttemperatur messen und die RTL-Ventile dagegen die Wassertemperatur innerhalb der Anschlussleitung.

Einrohrige Heizkörpersysteme

Die Smarten Heizkörper-Thermostate von tado° sind nicht mit Einrohr-Heizkörpersystemen kompatibel.

Weitere Informationen:

Wie mache ich gute Bilder meiner Heizkörperventile, damit tado° herausfinden kann, welche Modelle ich habe?

War diese Antwort hilfreich für dich?