Wenn du eine Anweisung an ein tado° Produkt über HomeKit (z. B. über die Apple Home App oder Siri) vornimmst, wechselt dein tado° zur Manuellen Steuerung. Das geschieht deshalb, weil deine tado° App die Änderung als manuelle Änderung auf dem Gerät erfasst.

In der Regel kannst du von iOS-Geräten aus auf HomeKit-fähige Geräte zugreifen, wenn du mit deinem WLAN zu Hause verbunden bist. Zur Fernsteuerung eines HomeKit-Geräts brauchst du ein Apple TV, HomePod or iPad. Mehr dazu erfährst du auf der entsprechenden Apple HomeKit Webseite.

tado° Funktionen und HomeKit

Mit HomeKit kannst du Folgendes tun:

  • Einzelne Räume mit tado° heizen und/oder kühlen (HomeKit unterstützt keine Warmwassersteuerung)

  • Luftfeuchtigkeit messen

Du kannst auch die tado° App nutzen, um Zusatzfunktionen von tado° zu steuern und um mit der Klimaanlagen-Steuerung deine Klimaanlage auf den Dry-, Fan- oder Auto-Modus umzuschalten.

Weitere Informationen zu tado° und HomeKit findest du im HomeKit Abschnitt.

War diese Antwort hilfreich für dich?