Die Smarte Klimaanlagen-Steuerung unterstützt zahlreiche Betriebsarten. Daher kann es vorkommen, dass deine tado°-App mehr Modi anzeigt, als deine Klimaanlage bietet..

Je nach Modell deiner Klimaanlage unterstützt tado° die folgenden Modi:

Cool Modus

Das ist normalerweise der Standard-Modus. In diesem Modus kühlt die Klimaanlage den Raum, bis die Ziel-Temperatur erreicht ist, und behält diese Temperatur bei.

Heat Modus

Dieser Modus ist das Gegenteil des Cool-Modus. Die Klimaanlage wärmt den Raum, bis die Ziel-Temperatur erreicht ist, und behält diese Temperatur bei.

Fan Modus

Dieser Modus wird meistens genutzt, um den Raum zu belüften. Der Raum wird weder gekühlt noch gewärmt.

Dry Modus

Im Dry-Modus entzieht die Klimaanlage dem Raum überschüssige Feuchtigkeit. Die Lüftung läuft auf niedriger Stufe und die Kühlung ist für kurze Zeitblöcke aktiv. Dieser Modus wird meistens bei extrem feuchtem Wetter genutzt.

Auto Modus

In diesem Modus wählt die Klimaanlage automatisch den effizientesten der verfügbaren Modi aus. Die Klimaanlage kühlt oder heizt automatisch gemäß der gemessenen Raumtemperatur. Einige Klimageräte stellen auch die Temperatur und die Ventilationsstufe ein.

In der Anleitung deiner Klimaanlage erfährst du mehr über die verschiedenen Betriebsarten.

Weitere Modi, wie Energy Saving, Eco, Turbo, Sleep usw. können momentan noch nicht von tado° unterstützt werden.

War diese Antwort hilfreich für dich?