Bitte beachte, dass du für die Smarte Klimaanlagen-Steuerung V3+ die Apple Home App verwenden musst, um die WLAN-Einstellungen an deinem iOS Gerät vorzunehmen.

Wenn die Smarte Klimaanlagen-Steuerung noch keine WLAN-Einstellung hat, wird ein vierstelliger Code (XXXX) auf dem Display angezeigt.

Das Gerät erstellt einen drahtlosen Zugangspunkt, der mit tadoXXXX bezeichnet ist. Sobald dieser angezeigt wird, ist deine Smarte Klimaanlagen-Steuerung bereit für neue WLAN-Zugangsdaten.

Wenn du die Smarte Klimaanlagen-Steuerung nicht mit deinem WLAN verbinden kannst, führe bitte die folgenden Schritte durch:

  1. Trenne deine Smarte Klimaanlagen-Steuerung von der Stromversorgung. Warte zwei Minuten und verbinde das Gerät dann wieder, um es erneut zu starten.
  2. Starte dein iOS-Gerät neu.
  3. Gehe in die WLAN-Einstellungen deines iOS-Geräts. Scrolle nach unten, bis du die Rubrik Neues Gerät konfigurieren siehst. Hier siehst du den Code tadoXXXX für den drahtlosen Zugangspunkt.
  4. Wähle den Zugangspunkt tadoXXXX aus. Wenn du die Smarte Klimaanlagen-Steuerung V3+ hast, wird die Einstellung dann in der Home App abgeschlossen.

Wenn die Smarte Klimaanlagen-Steuerung bereits in deinem tado° Zuhause installiert war, musst du nun nichts weiter tun.

Wenn du die sie zum ersten Mal installierst, siehst du das Schraubenschlüssel-Symbol auf dem Display. Nun kannst du mit der Installation in der tado° App fortfahren.

Wenn du Schwierigkeiten dabei hast, deine WLAN-Einstellungen für die Smarte Klimaanlagen-Steuerung mit deinem iOS-Gerät vorzunehmen, versuche es an einem PC, wie in diesem Artikel beschrieben.

War diese Antwort hilfreich für dich?