Warum gibt es eine Zeitverzögerung nach einer Einstellungsänderung an tado° und einer Reaktion des Heizsystems?

Die Reaktionszeit der Heizung nachdem eine Einstellung an tado° geändert wurde kann bis zu fünf Minuten betragen. Dies entspricht der regulären Reaktionszeit der meisten Heizsysteme und kann bei der Regelung von Ventilen für Fußbodenheizugen auch noch etwas länger sein (bis zu 10 Minuten). Dieser Zeitversatz verhindert, dass die Therme innerhalb eines kurzen Zeitraums zu oft an und ausgeschaltet wird.