Wenn die Auto-Assist-Funktion aktiviert ist und tado° sich im Away-Modus befindet, ermittelt tado° automatisch die ideale Temperatur im Away-Modus. Dies ist die ideale Temperatur, auf die tado° deinen Raum fallen lässt, wenn es sich im Away-Modus befindet.  

tado° erreicht diese Temperatur nach Berücksichtigung vieler Faktoren, wie Gebäudeisolierung, Eigenschaften des Heizsystems, wie weit du von deinem Zuhause entfernt bist, etc.

Diese ideale Away-Temperatur kann daher von der minimalen Away-Temperatur, die du auf tado° eingestellt hast, abweichen. tado° stellt die Away-Temperatur nur so niedrig ein, wie es nötig ist, um die Zieltemperatur des Intelligenten Zeitplans rechtzeitig vor deiner Ankunft zu erreichen. Je näher du also an deinem Zuhause bist, desto näher an deiner Zieltemperatur wird die von tado° eingestellte Away-Temperatur sein. 

Wenn du also nicht Zuhause bist, aber dich nicht zu weit weg aufhälst (z. B. wenn du in der Nähe deines Zuhauses arbeitest), wird tado° die Away-Temperatur nicht so stark absenken, wie du vielleicht erwartest, da es nicht viel Zeit zum Vorwärmen hat.

Wenn du möchtest, dass tado° die von dir eingestellte minimale Away-Temperatur beibehält, kannst du "Vorheizen vor Ankunft" im Away-Reiter des Intelligenten Zeitplans auf AUS setzen

Wenn du glaubst, dass tado° Schwierigkeiten hat zu erkennen, wann du zu Hause oder unterwegs bist, erfährst du hier mehr darüber, wie du das Problem lösen kannst.

War diese Antwort hilfreich für dich?