Kann tado° erkennen wenn ich lüfte und verhindern, dass “zum Fenster hinaus” geheizt wird?

  ℹ BETA Funktion
Wenn du diese Funktion in einer Zone nutzen möchtest, aktiviere sie in den Raumeinstellungen.
 

Die Fenster-Offen-Erkennung von tado° bemerkt einen plötzlichen Abfall in der Raumtemperatur oder Luftfeuchtigkeit wenn ein Fenster geöffnet wird und stellt die Heizung aus, um Energie zu sparen. Du kannst die Funktion für jeden Raum in den Raumeinstellungen individuell aktivieren oder deaktivieren.

  Wie schnell ein offenes Fenster bemerkt wird, hängt von der Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit ab. Je niedriger die Temperatur und absolute Feuchte, desto schneller kann ein offenes Fenster erkannt werden.  

Die Standardeinstellung der Ausschaltzeit nach Erkennung eines offenen Fensters ist 15 Minuten. Die Zeit kann für jeden Raum in den Raumeinstellungen individuell eingestellt werden.

Du kannst die Heizung über die App oder an den Geräten wieder anstellen bevor die Ausschaltzeit abgelaufen ist. Drehe dazu einfach am Smarten Heizkörper-Thermostat oder nutze die Touch-Pfeile am Smarten Thermostat um die Ziel-Temperatur einzustellen.

Nur das Gerät, das die Temperatur für einen Raum misst, kann auch ein offenes Fenster erkennen. Falls du mehrere Geräte in einem Raum hast, kannst du auswählen, welches Gerät die Temperatur messen soll.

Wenn die Ausschaltzeit abgelaufen ist oder nachdem die Erkennung eines offenen Fensters abgebrochen wurde, ist die Erkennung offener Fenster für 15 Minuten blockiert.